Persönliches

Wie alles begann

Es war Winter. Man schrieb das Jahr 1989. In der Hafenstadt Basel trieb ein eisiger Wind sieben einsame Gestalten durch die verschneiten Strassen. Die erleuchtete Tür einer stillgelegten Garage musste ihr Kompass gewesen sein.

mehr …

Ein Jahr im Leben von Zap

Es ist März. Die letzte Vorstellung, der Schlussapplaus ist verklungen. Wir montieren die abgenutzten Bretter ab, die drei Monate lang für uns die Welt bedeuteten. Das Ensemble nimmt Abschied. Die Traktoren stampfen sich einsam.

mehr …

Curriculae vitae

Es folgten unzählige Engagements im Zirkus, in Varietés, an Theatern und Festivals im
In- und Ausland, wo das artistische und schauspielerische Können von Cécile Steck und Didi Sommer gefragt war.
 

mehr …

Humor ist der Regenschirm der Weisen. | Erich Kästner |